Pionierkompanie (auf Fahrrädern)

KStN 723 (1.11.1941)

Offiziere Unteroffiziere Mannschaften Beamte

a) Gruppe Führer

K

   
  Kompanieführer,1x Pistole, 1x MPi.    
Kompanietrupp
O    
  Hauptfeldwebel, 1x Pistole    
G    
  Entfernungsmesser, Tr.Führ., 1x Pistole    
M
  Melder (1 im Pkw., 1 in Beiwg., 2 auf Rad) (2 zugl.für Fsp.Dienst), 4x Gewehr Kraftfahrer als Melder (2 m.Krad, 1 s.Krad mit Beiwg.), 3x Gewehr Kraftwagenfahrer für Pkw., 1x Gewehr
     
  mittlerer gl.Pkw. mit Gerätkasten (Kfz.15)    
Summe Gruppe Führer: 1 Offizier, 2 Unteroffiziere, 8 Mannschaften, 8 Gewehre, 3 Pistolen, 1 MPi., 1  Kfz., 3 Krad, 2 Fahrräder

b) Nachrichtenstaffel

1.Torn.Fu.Tr.b (mot)

G

 
  Funker, Tr.Führ., 1x Gewehr  
M
  Funker (1 zugl.KwFahr.f.Pkw.), 2x Gewehr Funkkraftwagen (Kfz.2)
2.Torn.Fu.Tr.b (mot)
M
  Funker (1 zugl.Tr.Führ.1 zugl.KwFahr.f.Pkw.), 3x Gewehr Funkkraftwagen (Kfz.2)
Summe Nachr.Staffel: 1 Unteroffizier, 5 Mannschaften, 6 Gewehre, 2 Kfz.,

c) 1.Zug

Z

   
  Zugführer,1x Pistole, 1x MPi.    
Zugtrupp
G    
  Tr.Führ., 1x Pistole    
M
  Vermessungsmann (im Beiwg.), 1x Gewehr Melder (2 zugl.Feldfunksprecher) (1 zugl.Hornist), 3x Gewehr Kraftradfahrer als Melder (s.Krad m.Beiwg.), 1x Gewehr
Zug
G    
  Grupenführer, 3x MPi.    
M



  Pioniere (1 zugl.Panzerbüchsenschütze, 1 zugl.2.Kw.Fahr.), 27x Gewehr, 1x Pistole, 1 Pz.Büchse le.M.G.Schützen, 9x Pistole Kfz.Fahrer f.Lkw., 1x Gewehr
     
  le.M.G. mittl.gl.Lkw., offen, für Gerät  
Summe 1.Zug: 1 Offizier, 4 Unteroffiziere, 43 Mannschaften, 33 Gewehre, 1 Pz.Büchse, 15 Pistolen, 4 MPi., 1  Kfz., 1 Krad, 44 Fahrräder

d) 2.Zug wie 1.
e) 3.Zug wie 1.

f) Gerätstaffel

G    
  Führer, 1x Pistole    
M
  Pioniere (darunter 2 Elektriker, 1 Schreiber, 4 Maschinisten) (4 zugl.2.Kw.Fahr.), 8x Gewehr Waffenmeistergehilfe, 1x Pistole Kw.Fahrer für Lkw., 4x Gewehr
 
  m.Lkw.(3t), offen, für Gerät und Gepäck
Summe Gerätstaffel: 1 Unteroffizier, 13 Mannschaften, 12 Gewehre, 2 Pistolen, 4 Kfz.

g) Gefechtstroß

O    
  Schirrmeister (P), Führer (auf s.Krad m.Beiwg.), 1x Pistole    
G
  Gerätunteroffizier, 1x Gewehr Feldkochunteroffizier (zugl.Kw.Beifahr.), 1x Gewehr San.Uffz.(auf s.Krad m.Beiwg.), 1x Pistole

M

  Kw.Fahr.f.Lkw., 2x Gewehr Feldkoch, 1x Gewehr Fahrradschlosser (zugl.2.Kw.Fahr.), 1x Karabiner
   
  Lkw.3t, offen, für gr.Feldküche (Hf.11 od.Hf.13) m,.Lkw.(3t), offen für Fahrräder Vorrat  
Summe Gef.Tross: 4 Unteroffiziere, 4 Mannschaften, 6 Gewehre, 2 Pistolen, 2 Kfz., 2 s.Krad m.Beiwg.

h) Gepäcktroß
G    
  Rechnungsführer, 1x Gewehr    

M

  Kraftwagenfahrer für Lkw., 1x Gewehr Schuhmacher (zugl.Kw.Beifahr.), 1x Gewehr Schneider, 1x Gewehr
     
  mittl.Lkw. (3t), offen für Gepäck    
Summe Gep.Tross: 1 Unteroffiziere, 3 Mannschaften, 4 Gewehre, 1 Kfz.

Zusammenstellung

  Offizier Unteroffizier Mannschaften Karabiner/(Pz.B.) Pistolen/(MPi.) s.M.G./(l.M.G.) besp./(unbesp.)Fhrzge. Kfz. Krad/(Seitenwg.) Fahrräder
Gruppe Führer 1 2 8 8 3 (1)     1 3 (1) 2
Nachr.Staffel   1 5 6       2    
1.Zug 1 4 43 33 (1) 15 (4) (3)   1 1 (1) 44
2.Zug 1 4 43 33 (1) 15 (4) (3)   1 1 (1) 44
3.Zug 1 4 43 33 (1) 15 (4) (3)   1 1 (1) 44
Gerätstaffel   1 13 12 2     4    
Gef.Tross   4 4 6 2   (1) 2 2 (2)  
Gep.Tross   1 3 4       1    
GESAMT 4 21 162 135 (3) 52 (13) (9) (1) 13 8 (6) 134

Anmerkungen:
1) 9 Köpfe sind als Hi.Kr.Trg. zu bestimmen.
2) Von den Stellengruppen "G" sind 3 Oberfeldwebelstellen, 3 Feldwebelstellen.
3) Die Einheit bildet einen je Zug einen Gasspürtrupp bestehend aus 1 Führer und 3 Mann.
4) Ein Unteroffizier ist als Gasschutzunteroffizier einzuteilen.

HOME            KStN-MAIN        Pioniertruppen